Commander Briefing

„Zukunft Automobilvertrieb: Das neue
Eco-System im Autohandel 2.0” Termine auf Anfrage

Commander Briefing
Programm:

  • Welche Zukunft hat der Autohandel mit weniger Autos, weniger Unfällen, weniger Verschleiß?

  • Welche Perspektive können wir als Unternehmer im Autohandel Mitarbeitern und unseren Gesellschaftern bieten?

Wir gehen diesen Annahmen auf den Grund und zeigen Optionen für den Autohandel, sich in Zukunft erfolgreich aufzustellen. Es bedarf neuer Ansätze: Flexible Strukturen, neue Mitarbeitertalente, innovative Formen des Interessenten- und Kundendialogs, dynamische Marktansprache, innovative After Sales Angebote und die Definition neuer Kundensegmente.

Blick voraus

Kursbestimmung

 

Diskussion

 
Tagesordnung

Ihre Referenten und Diskussionspartner:



Peter Wandt
Peter Wandt

Internationaler Experte für Fahrzeugtechnik, Antriebssyteme, Technologietrends und After Sales Strukturen. Peter Wandt war in Deutschland der Vorreiter für alternative Antriebe, u.a. als Chief Evangelist für die Hybridtechnologie. Die Einführung des mittlerweile meistverkauften Hybrid-Fahrzeugs, dem Toyota Prius, trägt seine Handschrift. Er arbeitet als Berater und Referent für unterschiedlichste Gremien wie z.B. BUND, VDI, Zentralverband des KFZ-Gewerbes, KFZ-Ausbilderkreis, Bayern Innovativ. Die Versicherungswirtschaft ist ein großer Wirkungskreis für Herrn Wandt, der dort Kostenmanagementstrukturen und After Sales Prozesse berät.

Andreas Ollmann
Andreas Ollmann

Inhaber und Geschäftsführer der Ministry Group, zu der die Kreativagentur MINISTRY, die Social Media Agentur AntTrail, die Filmproduktion 6ft Rabbit und die Unternehmensberatung Digital Motion gehören. Er ist außerdem Leiter des Arbeitskreises "Digitale Transformation" der Digital Analytics Association Germany. Aufgrund seiner vielschichtigen Erfahrungen zur Digitalen Transformation ist Andreas Ollmann gefragter Interviewpartner verschiedener Zeitschriften wie brandeins, Werben & Verkaufen oder das new business Magazin.

Frank Fuhrmann
Frank Fuhrmann

Gründer und Inhaber von PROFIZIENZ, ein Unternehmensdienstleister mit Fokus Automobilmarkt. PROFIZIENZ versteht sich als Teil der Wertschöpfungskette seiner Kunden und übernimmt operative Umsetzungs- und Ergebnisverantwortung. Leistungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmensführung, Kundengewinnung und Mitarbeitersuche und -entwicklung. Durch Stationen als Managing Direktor einer Reifen- und Autoservice-Kette mit 53 Standorten in DACH, als Vorstand Vertrieb/Marketing eines europäischen Großhändlers und Vertriebsleiter Deutschland einer automobilen Premiummarke bringt Frank Fuhrmann mehr als 20 Jahre Erfahrung in Unternehmensführung, Strategie und Vertrieb mit.

Weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung.
Möchten Sie teilnehmen? Kontaktieren Sie uns.